Angebote zu "That's" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Arctic Monkeys - Favourite Worst Nightmare - LP
28,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Arctic Monkeys' debut album 'Whatever People Say I Am, That's What I'm Not', topped every end-of-year poll going, and became the fastest-selling debut in British chart history. It rewired a generation, broke the boundaries between the moshpit and the dancefloor, invalidated the whole concept of celebrity culture to become that rarest of things, a smash hit with its soul intact. 'Favourite Worst Nightmare' is everything you hoped Arctic Monkeys would do next. Not so much a sequel as an upgrade, a breakneck technicolour journey through screwball punk and guitar-fuelled dancefloor heroics, it's very, very fast and very, very loud, yet at the same time boasting some of the strongest songs they've ever written. All the tracks on the album were produced by duo James Ford (The Klaxons, Mystery Jets) and Mike Crossey (Echo & The Bunnymen, The Coral) and also mainly mixed by Alan Moulder (My Bloody Valentine, Smashing Pumpkins, Yeah Yeah Yeahs). Features the single Brianstorm . Track Listing: Brianstorm Teddy Picker D Is For Dangerous Balaclava Fluorescent Adolescent Only Ones Who Know Do Me A Favour This House Is A Circus If You Were There, Beware The Bad Thing Old Yellow Bricks

Anbieter: Zavvi
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Alive AG Violence is Golden Indie CD Scanners
6,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Scanners aus London - ein Juwel der UK-Indie-Szene. Sie zelebrieren einen erfrischenden Sound zwischen Indie, Artrock & New Wave. Mal al melancholisch bezaubernd, mal Dancefloor- kompatibel.. Und über allem schwebt die wundervolle Stimme der Sängerin Sarah Daly.nnSicher nicht die erste Bands aus London, die sich die Etikette Artrock auf ihre Fahnen näht, aber die erste seit langem die fast ohne Industrie und Testosteron eine Menge Staub aufgewirbelt hat. Sarah Daly schafft es mit ihrer Stimme den Sex von METRIC neben der Wut von YEAH YEAH YEAHS zu vereinen. Eine der interessantesten englischen Bands derzeit !!! Scanners zelebrieren einfach unverbrauchten Wave mit der Vielschichtigkeit des Pop & dem Background von Indie & Punk. Klasse !!! Die Basis für eine große Fanbase existiert bereits: über 300.000 Myspace Clicks, diverse Europa & US Touren, ein Release auf Dimmak (Bloc Party, The Rakes, Klaxons), Unterstützung von ED BANGERS´ UFFIE. (...) We need less boring,boring indie boys! Think we need an injection of snarling grrrl voices? Me too! That's why I'm bloody obsessed with snarling London rawk types Scanners whose singer Sarah is a shining bright star in its ascendancy. They're like all the songs Kim Gordon sings in Sonic Youth, but played by Motorhead at their early-'80s peak. And if that doesn't sound brilliant to you, perhaps it might be worth slicing off your ears and giving them to someone who deserves them, yeah? NME (...) If 1996's Trainspotting soundtrack was the Britpop generation's Saturday Night Fever, London quartet Scanners seem to be holding out hope for a Staying Alive sequel. Violence Is Golden gots a 24-karat conclusion. Pitchfork TRACKS: 1. Joy 2. Lowlife 3. In My Dreams 4. Changing Times 5. Bombs 6. Air 164 7. Evil Twin 8. Raw 9. High Flier 10. Look What You Started 11. Violence Is Golden + 4 Bonus-Remixe

Anbieter: Dodax
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Arctic Monkeys: Favourite Worst Nightmare
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Endlich ist es soweit! Die ARCTIC MONKEYS legen mit âEUR Favourite Worst NightmareâEUR ihrenzweiten Longplayer vor, nachdem ihr DebÃŒt-Album âEUR Whatever People Say I Am, That's WhatI'm NotâEUR 2006 die deutschen Charts stÃŒrmte, einen Groà teil der End-Of-Year Polls anfÃŒhrteund im UK sogar den Titel 'fastest-selling debut in British chart historyâEUR erhielt. Auà erdemgewannen die Monkeys Anfang des Jahres bei den Brit Awards 2007 die Auszeichnungen'Best British Group' und 'Best British Album'. Mit 'Favourite Worst Nightmare' verwischen sienun erneut die Grenzen zwischen Moshpit und Dancefloor, lassen in einer unvergleichlichenMischung wieder groovige Sounds auf raue Gitarrenriffs treffen. Sie setzen nahtlos dort an,wo sie mit 'Whatever People Say...' aufgehört haben, entwickeln dabei jedoch ihren Soundgekonnt weiter; 'Favourite Worst Nightmare' ist genau das, was man sich von den MonkeysgewÃŒnscht hat, eine Platte voller OhrwÃŒrmer und eher ein perfektes 'Upgrade' denn einschlichter Nachfolger! Aufgenommen wurde das Album in Shoreditch , East-London, und deneinzigartigen, lÃEURssigen âEUR Sound of the CityâEUR hört man aus jedem Akkord heraus. Der typische,rockig-groovige ARCTIC MONKEYS Sound wird garniert von den Lyrics eines Alex Turner inHöchstform: messerschaft, witzig, hintergrÃŒndig...und stets sehr sehr catchy. Mit NickOâEUR(TM)Malley ist diesmal auch ein neuer Bassist an Bord, aber da er mit den Jungs zusammenaufwuchs fÃŒgt sich so problemlos in die Band ein, als sei er schon immer dabei gewesen. Esfindet sich ÃŒbrigens auch der eine oder andere ruhigere Song auf dem Album, dochinsgesamt ist es eher eine schnelle, laute Platte: 'ballads were never as much fun in therehearsal room or whatever so why do them? IâEUR(TM)d rather make an album like that thatâEUR(TM)sexciting' (Alex Turner). 'Fluorescent Adolescent', dem ultimativen Pop-Song des Albums,einer Art Disco-infiziertem Cousin von 'Mardy Bum', steht bereits 'Festival Hymne 2007' aufden Leib geschrieben. Wie geht man damit um, wenn man erst vor einem Jahr eines dererfolgreichsten Rock-DebÃŒts der letzen Jahre vorgelegt hat und die stets schwierige zweitePlatte ansteht? Man macht schlicht ein noch besseres Album, und das ist den vier Jungs ausSheffield mit bewundernswerter Leichtigkeit gelungen!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot