Angebote zu "Blood" (3 Treffer)

Blood on the Dancefloor - Bad Blood
7,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Blood on the Dancefloor - Evolution
5,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Various - Horn Rock & Funky Guitar Grooves 1968...
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Ace Records) 17 tracks Der amerikanische Rock kehrt zu seinen souligen Wurzeln zurück. 1968 war das Jahr, in dem die Rockmusik wieder zu ihren Wurzeln zurückkehrte. Viele zitieren Dylan und die Band und ihre Suche nach einem mythischen Amerika, aber für andere war es eine Rückkehr zu Jazz, Soul und R&B, mit denen sie aufgewachsen waren und die sie zuerst in die Musik gebracht hatten. ´´Horn Rock & Funky Guitar Grooves´´ erforscht diese Fluchten aus der Psychedelia in einer 17-Track-Compilation, die sich geografisch von New Jersey über San Francisco bis hinunter nach Memphis und New Orleans erstreckt, als der Rock wieder tanzbar wurde. Der Begriff Hornrock bezieht sich traditionell auf den Jazz-Stil des Big-Band-Rock, der mit Bands wie Blood, Sweat & Tears (die mit ´´Roller Coaster´´ vertreten sind) und Chicago verbunden ist: Musik, die den Einfluss des Jazz auf die Nachkriegskinder zeigte, die in den 1960er Jahren Rockstars wurden. Es ist eindeutig da mit Al Koopers Einstellung zu Hayes & Porter´s ´Toe Hold´, San Francisco´s den Sons mit ihren De La Soul-Samples ´Boomp, Boomp, Chomp´, Chase´s frenetischem ´Run Back To Mama´, Lighthouse´s Bodenfüller ´One Fine Morning´ und Donnie Brooks´ bisher unveröffentlichter ´Blow Your Mind´. Andere suchten nach ihrem Einfluss auf die tourenden R&B-Bands. Dies wurde am deutlichsten in Delaney & Bonnie´s Memphis-Aufnahme ´´It´s Been A Long Time Coming´´ und den Bands, die aus Bill Graham´s San Francisco Label hervorgegangen sind: Kaltes Blut, Turm der Macht und Hammer. Das letzte davon ersetzte die Hörner durch Gitarren und Orgel, ebenso wie die Crystal Mansion an der Ostküste. Die Paul Butterfield Blues Band und der Alumnus Mike Bloomfield in der Electric Flag umarmten die Hörner, nachdem sie als Pioniere der E-Gitarre begonnen hatten. ´´Horn Rock & Funky Guitar Grooves´´ umfasst eine Ära und einen Sound, der oft übersehen wird, wenn es um selbstbewusste, schwerere und härtere Sounds geht. Diese Platten werden heute wegen ihrer guten Grooves gesampelt und von DJs von Retro-Sounds wegen ihrer Anpassungsfähigkeit an den Dancefloor unterstützt.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot