Angebote zu "Funky" (10 Treffer)

Various - Jazz-Grooves for the Dancefloor Vol. ...
€ 0.17 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Jan 22, 2019
Zum Angebot
Various - Jazz-Grooves for the Dancefloor Vol. ...
€ 5.49 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Lisa Stansfield - Affection 2019- 30th Annivers...
€ 98.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die British Queen of White Soul ist brillant, großartig, fabelhaft (AZ) Soul-Pop-Lady Lisa Stansfield feiert Ende 2019 auf Tour das 30-jährige Jubiläum ihres Solo-Debüts Affection (thk) Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: Lisa Stansfield begeistert das Publikum stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ?Frankfurter Neuen Presse. Funky, soulig, geil lautete die Überschrift auf rbb24.de, während ndr.de ferner Herz und Soul erspürte. Diesmal dürfte die Nachfrage nicht geringer sein, da es wieder einen besonderen Anlass gibt: Lisa Stansfield feiert auf Tour dann das 30. Jubiläum ihres Solo-Debüts! Affection war mit fünf Millionen verkaufter Exemplare ein Superseller, legte den Grundstein für ihre Weltkarriere, enthält die Mega-Hits All Around The World und This Is The Right Time. Neben solchen Songs gibt es weitere Publikumsfavoriten während dieses Querschnitts aus den folgenden sieben Alben. Es empfiehlt sich also, Karten für die Gastspiele in größtenteils bestuhlten Hallen rasch zu erwerben. Sie kosten im Vorverkauf zwischen 31 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Mit Affection (Deluxe-Edition als Doppel-CD erhältlich!) im Mittelpunkt wird die globale Soul-Botschafterin und ihre neunköpfige Band ein exquisites Programm bieten voll zahlreicher Höhepunkte wie The Real Thing, 8-3-1, Lets Just Call It Love If I Hadnt Got You oder Billionaire von ihrem aktuellen Top-Ten-Album. Auf Deeper (das als Doppel-CD-Deluxe-Edition mit Remixen, Live-Tracks und Unveröffentlichtem Ende 2018 nochmals veröffentlicht wurde), pflegt die Künstlerin jene Tugenden, die aus der jugendlichen Talentwettbewerb-Teilnehmerin einen Star von internationalem Format haben werden lassen: Pop, Jazz, Dance, Motown und Northern Soul verschmelzen, getragen von der voluminösen, facettenreichen Stimme der zierlichen Mrs. Stansfield, zu funky groovenden Disco-Tracks, wohl temperierten Soul-Pop-Balladen sowie entspannten Easy-Listening-Songs. Live ist die Britin, die als Vokalistin des mit dem Dancefloor-Duo Coldcut eingespielten Hits People Hold On ihre musikalische Laufbahn startete, ein Ereignis. Keine zehn Sekunden ist Lisa Stansfield auf der Bühne, da hält es ihre Fans schon nicht mehr auf den Sitzen, notierte die ?Berliner Morgenpost. Für jenen Redakteur des ?Münchner Merkur, der die phänomenale Bühnenpräsenz der auch als Schauspielerin aktiven Frau aus Manchester (Swing, Northern Soul) hervorhebt, kein Wunder: Stillsitzen ist fast ausgeschlossen bei dem groovig-funkigen Cocktail, den die ?Königin des weißen Soul serviert. Um die Verehrerin von Barry White, Diana Ross und Marvin Gaye zu beschreiben, genügen laut der ?Allgemeinen Zeitung in Mainz drei Worte: Brillant, großartig, fabelhaft!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Lisa Stansfield - Affection 2019- 30th Annivers...
€ 52.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die British Queen of White Soul ist brillant, großartig, fabelhaft (AZ) Soul-Pop-Lady Lisa Stansfield feiert Ende 2019 auf Tour das 30-jährige Jubiläum ihres Solo-Debüts Affection (thk) Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: Lisa Stansfield begeistert das Publikum stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ?Frankfurter Neuen Presse. Funky, soulig, geil lautete die Überschrift auf rbb24.de, während ndr.de ferner Herz und Soul erspürte. Diesmal dürfte die Nachfrage nicht geringer sein, da es wieder einen besonderen Anlass gibt: Lisa Stansfield feiert auf Tour dann das 30. Jubiläum ihres Solo-Debüts! Affection war mit fünf Millionen verkaufter Exemplare ein Superseller, legte den Grundstein für ihre Weltkarriere, enthält die Mega-Hits All Around The World und This Is The Right Time. Neben solchen Songs gibt es weitere Publikumsfavoriten während dieses Querschnitts aus den folgenden sieben Alben. Es empfiehlt sich also, Karten für die Gastspiele in größtenteils bestuhlten Hallen rasch zu erwerben. Sie kosten im Vorverkauf zwischen 31 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Mit Affection (Deluxe-Edition als Doppel-CD erhältlich!) im Mittelpunkt wird die globale Soul-Botschafterin und ihre neunköpfige Band ein exquisites Programm bieten voll zahlreicher Höhepunkte wie The Real Thing, 8-3-1, Lets Just Call It Love If I Hadnt Got You oder Billionaire von ihrem aktuellen Top-Ten-Album. Auf Deeper (das als Doppel-CD-Deluxe-Edition mit Remixen, Live-Tracks und Unveröffentlichtem Ende 2018 nochmals veröffentlicht wurde), pflegt die Künstlerin jene Tugenden, die aus der jugendlichen Talentwettbewerb-Teilnehmerin einen Star von internationalem Format haben werden lassen: Pop, Jazz, Dance, Motown und Northern Soul verschmelzen, getragen von der voluminösen, facettenreichen Stimme der zierlichen Mrs. Stansfield, zu funky groovenden Disco-Tracks, wohl temperierten Soul-Pop-Balladen sowie entspannten Easy-Listening-Songs. Live ist die Britin, die als Vokalistin des mit dem Dancefloor-Duo Coldcut eingespielten Hits People Hold On ihre musikalische Laufbahn startete, ein Ereignis. Keine zehn Sekunden ist Lisa Stansfield auf der Bühne, da hält es ihre Fans schon nicht mehr auf den Sitzen, notierte die ?Berliner Morgenpost. Für jenen Redakteur des ?Münchner Merkur, der die phänomenale Bühnenpräsenz der auch als Schauspielerin aktiven Frau aus Manchester (Swing, Northern Soul) hervorhebt, kein Wunder: Stillsitzen ist fast ausgeschlossen bei dem groovig-funkigen Cocktail, den die ?Königin des weißen Soul serviert. Um die Verehrerin von Barry White, Diana Ross und Marvin Gaye zu beschreiben, genügen laut der ?Allgemeinen Zeitung in Mainz drei Worte: Brillant, großartig, fabelhaft!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Lisa Stansfield - Affection 2019- 30th Annivers...
€ 42.59 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die British Queen of White Soul ist brillant, großartig, fabelhaft (AZ) Soul-Pop-Lady Lisa Stansfield feiert Ende 2019 auf Tour das 30-jährige Jubiläum ihres Solo-Debüts Affection (thk) Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: Lisa Stansfield begeistert das Publikum stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ?Frankfurter Neuen Presse. Funky, soulig, geil lautete die Überschrift auf rbb24.de, während ndr.de ferner Herz und Soul erspürte. Diesmal dürfte die Nachfrage nicht geringer sein, da es wieder einen besonderen Anlass gibt: Lisa Stansfield feiert auf Tour dann das 30. Jubiläum ihres Solo-Debüts! Affection war mit fünf Millionen verkaufter Exemplare ein Superseller, legte den Grundstein für ihre Weltkarriere, enthält die Mega-Hits All Around The World und This Is The Right Time. Neben solchen Songs gibt es weitere Publikumsfavoriten während dieses Querschnitts aus den folgenden sieben Alben. Es empfiehlt sich also, Karten für die Gastspiele in größtenteils bestuhlten Hallen rasch zu erwerben. Sie kosten im Vorverkauf zwischen 31 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Mit Affection (Deluxe-Edition als Doppel-CD erhältlich!) im Mittelpunkt wird die globale Soul-Botschafterin und ihre neunköpfige Band ein exquisites Programm bieten voll zahlreicher Höhepunkte wie The Real Thing, 8-3-1, Lets Just Call It Love If I Hadnt Got You oder Billionaire von ihrem aktuellen Top-Ten-Album. Auf Deeper (das als Doppel-CD-Deluxe-Edition mit Remixen, Live-Tracks und Unveröffentlichtem Ende 2018 nochmals veröffentlicht wurde), pflegt die Künstlerin jene Tugenden, die aus der jugendlichen Talentwettbewerb-Teilnehmerin einen Star von internationalem Format haben werden lassen: Pop, Jazz, Dance, Motown und Northern Soul verschmelzen, getragen von der voluminösen, facettenreichen Stimme der zierlichen Mrs. Stansfield, zu funky groovenden Disco-Tracks, wohl temperierten Soul-Pop-Balladen sowie entspannten Easy-Listening-Songs. Live ist die Britin, die als Vokalistin des mit dem Dancefloor-Duo Coldcut eingespielten Hits People Hold On ihre musikalische Laufbahn startete, ein Ereignis. Keine zehn Sekunden ist Lisa Stansfield auf der Bühne, da hält es ihre Fans schon nicht mehr auf den Sitzen, notierte die ?Berliner Morgenpost. Für jenen Redakteur des ?Münchner Merkur, der die phänomenale Bühnenpräsenz der auch als Schauspielerin aktiven Frau aus Manchester (Swing, Northern Soul) hervorhebt, kein Wunder: Stillsitzen ist fast ausgeschlossen bei dem groovig-funkigen Cocktail, den die ?Königin des weißen Soul serviert. Um die Verehrerin von Barry White, Diana Ross und Marvin Gaye zu beschreiben, genügen laut der ?Allgemeinen Zeitung in Mainz drei Worte: Brillant, großartig, fabelhaft!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Lisa Stansfield - Affection 2019- 30th Annivers...
€ 62.60 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die British Queen of White Soul ist brillant, großartig, fabelhaft (AZ) Soul-Pop-Lady Lisa Stansfield feiert Ende 2019 auf Tour das 30-jährige Jubiläum ihres Solo-Debüts Affection (thk) Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: Lisa Stansfield begeistert das Publikum stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ?Frankfurter Neuen Presse. Funky, soulig, geil lautete die Überschrift auf rbb24.de, während ndr.de ferner Herz und Soul erspürte. Diesmal dürfte die Nachfrage nicht geringer sein, da es wieder einen besonderen Anlass gibt: Lisa Stansfield feiert auf Tour dann das 30. Jubiläum ihres Solo-Debüts! Affection war mit fünf Millionen verkaufter Exemplare ein Superseller, legte den Grundstein für ihre Weltkarriere, enthält die Mega-Hits All Around The World und This Is The Right Time. Neben solchen Songs gibt es weitere Publikumsfavoriten während dieses Querschnitts aus den folgenden sieben Alben. Es empfiehlt sich also, Karten für die Gastspiele in größtenteils bestuhlten Hallen rasch zu erwerben. Sie kosten im Vorverkauf zwischen 31 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Mit Affection (Deluxe-Edition als Doppel-CD erhältlich!) im Mittelpunkt wird die globale Soul-Botschafterin und ihre neunköpfige Band ein exquisites Programm bieten voll zahlreicher Höhepunkte wie The Real Thing, 8-3-1, Lets Just Call It Love If I Hadnt Got You oder Billionaire von ihrem aktuellen Top-Ten-Album. Auf Deeper (das als Doppel-CD-Deluxe-Edition mit Remixen, Live-Tracks und Unveröffentlichtem Ende 2018 nochmals veröffentlicht wurde), pflegt die Künstlerin jene Tugenden, die aus der jugendlichen Talentwettbewerb-Teilnehmerin einen Star von internationalem Format haben werden lassen: Pop, Jazz, Dance, Motown und Northern Soul verschmelzen, getragen von der voluminösen, facettenreichen Stimme der zierlichen Mrs. Stansfield, zu funky groovenden Disco-Tracks, wohl temperierten Soul-Pop-Balladen sowie entspannten Easy-Listening-Songs. Live ist die Britin, die als Vokalistin des mit dem Dancefloor-Duo Coldcut eingespielten Hits People Hold On ihre musikalische Laufbahn startete, ein Ereignis. Keine zehn Sekunden ist Lisa Stansfield auf der Bühne, da hält es ihre Fans schon nicht mehr auf den Sitzen, notierte die ?Berliner Morgenpost. Für jenen Redakteur des ?Münchner Merkur, der die phänomenale Bühnenpräsenz der auch als Schauspielerin aktiven Frau aus Manchester (Swing, Northern Soul) hervorhebt, kein Wunder: Stillsitzen ist fast ausgeschlossen bei dem groovig-funkigen Cocktail, den die ?Königin des weißen Soul serviert. Um die Verehrerin von Barry White, Diana Ross und Marvin Gaye zu beschreiben, genügen laut der ?Allgemeinen Zeitung in Mainz drei Worte: Brillant, großartig, fabelhaft!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Lisa Stansfield - Affection 2019- 30th Annivers...
€ 48.90 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die British Queen of White Soul ist brillant, großartig, fabelhaft (AZ) Soul-Pop-Lady Lisa Stansfield feiert Ende 2019 auf Tour das 30-jährige Jubiläum ihres Solo-Debüts Affection (thk) Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: Lisa Stansfield begeistert das Publikum stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ?Frankfurter Neuen Presse. Funky, soulig, geil lautete die Überschrift auf rbb24.de, während ndr.de ferner Herz und Soul erspürte. Diesmal dürfte die Nachfrage nicht geringer sein, da es wieder einen besonderen Anlass gibt: Lisa Stansfield feiert auf Tour dann das 30. Jubiläum ihres Solo-Debüts! Affection war mit fünf Millionen verkaufter Exemplare ein Superseller, legte den Grundstein für ihre Weltkarriere, enthält die Mega-Hits All Around The World und This Is The Right Time. Neben solchen Songs gibt es weitere Publikumsfavoriten während dieses Querschnitts aus den folgenden sieben Alben. Es empfiehlt sich also, Karten für die Gastspiele in größtenteils bestuhlten Hallen rasch zu erwerben. Sie kosten im Vorverkauf zwischen 31 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Mit Affection (Deluxe-Edition als Doppel-CD erhältlich!) im Mittelpunkt wird die globale Soul-Botschafterin und ihre neunköpfige Band ein exquisites Programm bieten voll zahlreicher Höhepunkte wie The Real Thing, 8-3-1, Lets Just Call It Love If I Hadnt Got You oder Billionaire von ihrem aktuellen Top-Ten-Album. Auf Deeper (das als Doppel-CD-Deluxe-Edition mit Remixen, Live-Tracks und Unveröffentlichtem Ende 2018 nochmals veröffentlicht wurde), pflegt die Künstlerin jene Tugenden, die aus der jugendlichen Talentwettbewerb-Teilnehmerin einen Star von internationalem Format haben werden lassen: Pop, Jazz, Dance, Motown und Northern Soul verschmelzen, getragen von der voluminösen, facettenreichen Stimme der zierlichen Mrs. Stansfield, zu funky groovenden Disco-Tracks, wohl temperierten Soul-Pop-Balladen sowie entspannten Easy-Listening-Songs. Live ist die Britin, die als Vokalistin des mit dem Dancefloor-Duo Coldcut eingespielten Hits People Hold On ihre musikalische Laufbahn startete, ein Ereignis. Keine zehn Sekunden ist Lisa Stansfield auf der Bühne, da hält es ihre Fans schon nicht mehr auf den Sitzen, notierte die ?Berliner Morgenpost. Für jenen Redakteur des ?Münchner Merkur, der die phänomenale Bühnenpräsenz der auch als Schauspielerin aktiven Frau aus Manchester (Swing, Northern Soul) hervorhebt, kein Wunder: Stillsitzen ist fast ausgeschlossen bei dem groovig-funkigen Cocktail, den die ?Königin des weißen Soul serviert. Um die Verehrerin von Barry White, Diana Ross und Marvin Gaye zu beschreiben, genügen laut der ?Allgemeinen Zeitung in Mainz drei Worte: Brillant, großartig, fabelhaft!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Lisa Stansfield - Affection 2019- 30th Annivers...
€ 56.85 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die British Queen of White Soul ist brillant, großartig, fabelhaft (AZ) Soul-Pop-Lady Lisa Stansfield feiert Ende 2019 auf Tour das 30-jährige Jubiläum ihres Solo-Debüts Affection (thk) Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: Lisa Stansfield begeistert das Publikum stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ?Frankfurter Neuen Presse. Funky, soulig, geil lautete die Überschrift auf rbb24.de, während ndr.de ferner Herz und Soul erspürte. Diesmal dürfte die Nachfrage nicht geringer sein, da es wieder einen besonderen Anlass gibt: Lisa Stansfield feiert auf Tour dann das 30. Jubiläum ihres Solo-Debüts! Affection war mit fünf Millionen verkaufter Exemplare ein Superseller, legte den Grundstein für ihre Weltkarriere, enthält die Mega-Hits All Around The World und This Is The Right Time. Neben solchen Songs gibt es weitere Publikumsfavoriten während dieses Querschnitts aus den folgenden sieben Alben. Es empfiehlt sich also, Karten für die Gastspiele in größtenteils bestuhlten Hallen rasch zu erwerben. Sie kosten im Vorverkauf zwischen 31 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Mit Affection (Deluxe-Edition als Doppel-CD erhältlich!) im Mittelpunkt wird die globale Soul-Botschafterin und ihre neunköpfige Band ein exquisites Programm bieten voll zahlreicher Höhepunkte wie The Real Thing, 8-3-1, Lets Just Call It Love If I Hadnt Got You oder Billionaire von ihrem aktuellen Top-Ten-Album. Auf Deeper (das als Doppel-CD-Deluxe-Edition mit Remixen, Live-Tracks und Unveröffentlichtem Ende 2018 nochmals veröffentlicht wurde), pflegt die Künstlerin jene Tugenden, die aus der jugendlichen Talentwettbewerb-Teilnehmerin einen Star von internationalem Format haben werden lassen: Pop, Jazz, Dance, Motown und Northern Soul verschmelzen, getragen von der voluminösen, facettenreichen Stimme der zierlichen Mrs. Stansfield, zu funky groovenden Disco-Tracks, wohl temperierten Soul-Pop-Balladen sowie entspannten Easy-Listening-Songs. Live ist die Britin, die als Vokalistin des mit dem Dancefloor-Duo Coldcut eingespielten Hits People Hold On ihre musikalische Laufbahn startete, ein Ereignis. Keine zehn Sekunden ist Lisa Stansfield auf der Bühne, da hält es ihre Fans schon nicht mehr auf den Sitzen, notierte die ?Berliner Morgenpost. Für jenen Redakteur des ?Münchner Merkur, der die phänomenale Bühnenpräsenz der auch als Schauspielerin aktiven Frau aus Manchester (Swing, Northern Soul) hervorhebt, kein Wunder: Stillsitzen ist fast ausgeschlossen bei dem groovig-funkigen Cocktail, den die ?Königin des weißen Soul serviert. Um die Verehrerin von Barry White, Diana Ross und Marvin Gaye zu beschreiben, genügen laut der ?Allgemeinen Zeitung in Mainz drei Worte: Brillant, großartig, fabelhaft!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Lisa Stansfield - Affection 2019- 30th Annivers...
€ 55.95 *
zzgl. € 4.95 Versand

Die British Queen of White Soul ist brillant, großartig, fabelhaft (AZ) Soul-Pop-Lady Lisa Stansfield feiert Ende 2019 auf Tour das 30-jährige Jubiläum ihres Solo-Debüts Affection (thk) Neue Konzerte, neues Glück: Gute Chancen, diesmal Eintrittskarten zu ergattern, haben Fans von Lisa Stansfield für ihre Shows im November/Dezember 2019. Bei der letzten Live-Stippvisite in Deutschland vor dann eineinhalb Jahren waren die Tickets für die Termine nämlich schnell vergriffen. Aus gutem Grund: Lisa Stansfield begeistert das Publikum stand, stellvertretend für viele Kritiken aus anderen Städten, in der ?Frankfurter Neuen Presse. Funky, soulig, geil lautete die Überschrift auf rbb24.de, während ndr.de ferner Herz und Soul erspürte. Diesmal dürfte die Nachfrage nicht geringer sein, da es wieder einen besonderen Anlass gibt: Lisa Stansfield feiert auf Tour dann das 30. Jubiläum ihres Solo-Debüts! Affection war mit fünf Millionen verkaufter Exemplare ein Superseller, legte den Grundstein für ihre Weltkarriere, enthält die Mega-Hits All Around The World und This Is The Right Time. Neben solchen Songs gibt es weitere Publikumsfavoriten während dieses Querschnitts aus den folgenden sieben Alben. Es empfiehlt sich also, Karten für die Gastspiele in größtenteils bestuhlten Hallen rasch zu erwerben. Sie kosten im Vorverkauf zwischen 31 und 85 Euro (zzgl. Gebühren). Mit Affection (Deluxe-Edition als Doppel-CD erhältlich!) im Mittelpunkt wird die globale Soul-Botschafterin und ihre neunköpfige Band ein exquisites Programm bieten voll zahlreicher Höhepunkte wie The Real Thing, 8-3-1, Lets Just Call It Love If I Hadnt Got You oder Billionaire von ihrem aktuellen Top-Ten-Album. Auf Deeper (das als Doppel-CD-Deluxe-Edition mit Remixen, Live-Tracks und Unveröffentlichtem Ende 2018 nochmals veröffentlicht wurde), pflegt die Künstlerin jene Tugenden, die aus der jugendlichen Talentwettbewerb-Teilnehmerin einen Star von internationalem Format haben werden lassen: Pop, Jazz, Dance, Motown und Northern Soul verschmelzen, getragen von der voluminösen, facettenreichen Stimme der zierlichen Mrs. Stansfield, zu funky groovenden Disco-Tracks, wohl temperierten Soul-Pop-Balladen sowie entspannten Easy-Listening-Songs. Live ist die Britin, die als Vokalistin des mit dem Dancefloor-Duo Coldcut eingespielten Hits People Hold On ihre musikalische Laufbahn startete, ein Ereignis. Keine zehn Sekunden ist Lisa Stansfield auf der Bühne, da hält es ihre Fans schon nicht mehr auf den Sitzen, notierte die ?Berliner Morgenpost. Für jenen Redakteur des ?Münchner Merkur, der die phänomenale Bühnenpräsenz der auch als Schauspielerin aktiven Frau aus Manchester (Swing, Northern Soul) hervorhebt, kein Wunder: Stillsitzen ist fast ausgeschlossen bei dem groovig-funkigen Cocktail, den die ?Königin des weißen Soul serviert. Um die Verehrerin von Barry White, Diana Ross und Marvin Gaye zu beschreiben, genügen laut der ?Allgemeinen Zeitung in Mainz drei Worte: Brillant, großartig, fabelhaft!

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Jan 5, 2019
Zum Angebot
Various - Cree Records - Tropical Tricks (12 in...
€ 13.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

• Fünf Jahre Cree Records sind ein guter Grund zum Feiern! • Aus diesem Anlass haben wir uns ein exklusives Projekt überlegt: • Wir haben einige befreundete Djs gebeten, aus unserem Katalog ihre Favoriten auszuwählen. • Tropical Tricks – vier Remixe bzw. Edits von DJ Nomad, Keshav Singh, Al Kent and Waxist. • Auf 1.000 Stück limitierte Ausgabe im 12´´ Maxi-Format. • Tanzbar und äußerst unterhaltsamer kleiner Trip durch die tropische Dance Scene. Da Cree Records dieses Jahr fünf Jahr alt wird dachten wir, das sollte ein guter Grund sein, um einige befreundete DJs und Produzenten zu bitten, unseren Katalog durchzugehen und ihren jeweiligen Lieblingssong für einen Edit oder Remix auszuwählen. Die erste Wahl von DJ Nomad aus Berlin ist Barbara Hernandez´ ´All Nite Tonight´, geschrieben und produziert von Leston Paul aus Trinidad. Nomads Edit treibt den Dancefloor-Ansatz des Songs noch weiter nach oben. Als DJ legt Nomad nicht unbedingt ein Etikett auf seinen Stil, sondern drückt stets seine Leidenschaft für Polyrythmen, souligen Harmonien und afrikanische Trommeln und Percussions aus. Er ist berüchtigt dafür, frische World Music Dance Tracks rund um den Globus zu finden, bevor sie zu Hits werden. Und er ist ein großer Sammler von Tropical Soul, Funk und Disco. Sein energisches und überraschendes, immer frisches DJ-Set verschaffte ihm einen ständigen Platz bei den berüchtigten ´Tropical Discoteq´-Parties in Paris ein, bei denen die besten DJ´s des Genres auflegen. Er ist Gründer von ´Vulkandance´ Parties, Blog und Label in Berlin... Er ist zusammen mit Edna Martinez Mitbegründer von ´El Volcan´ - dem ersten kontinentaleuropäischen kolumbianischen Pico-Soundsystem. Als Produzent geht er neue Wege und bereist die Welt zusammen mit Dirk Leyers und dem transkulturellen Projekt Africaine 808, außerdem arbeitet er als Master-Editor für andere Künstler auf der ganzen Welt. Keshav Singh ist Teil des trinidadisch-britischen Produktionsduos Jus Now und legte Hand an Mansa Musas ´Beat The Drum´ aus Trinidad. Als selbstständiger Perkussionist verwandelte er den Song in einen housigen Soca-Track und setzt die Tanzfläche in Brand! Mit seinem Partner Sam Interface hat er Soca-Musik mit EDM-Einfluss für Bunji Garlin, Machel Montano und 3Canal produziert. Keshav pendelt zwischen Trinidad und Großbritannien. Die nächsten beiden Tracks sind aus unserer kommenden Compilation ´Gotta Nice Buzz - The Funky Sound of Semp Studios Trinidad, W.I.´. Der französische DJ und Plattensammler Waxist verpasst Zodiacs ´I Believe´ die passende Behandlung. ´I Believe´, geschrieben von Francis Escayg, ist eine aktuelle karibische Disco-Melodie mit einem starken Einfluss von Giorgio Moroder und Denise Plummer am Gesang. Waxist, mit Sitz in Lyon, Frankreich, begann seine Liebesgeschichte mit Platten als Teenager, als er seine ersten Reggae-Singles kaufte. Obwohl seine Liebe zur jamaikanischen Musik bis heute erhalten geblieben ist, hat der DJ seine Interessen nach und nach auf verschiedene, eher auf Dancefloor ausgerichtete Musikrichtungen ausgedehnt, Disco, Modern Soul, Boogie oder sogar ein Hauch von House, wenn nötig...... Seine Sets sind eine Einladung zu einer tanzenden musikalischen Reise, die das Publikum von Disco bis Modern Soul durch karibische oder brasilianische Klänge führt. Als alter Bekannter kehrt Al Kent zurück, um einen Edit des trinidadischen Disco-Klassikers ´Music makes the world go ´round´ der Hamilton Brothers von 1978 zu erstellen. Al ist Glasgows Antwort auf Walter Gibbons, Million Dollar Disco DJ, stellt Platten zusammen, ist Re-Editor. Als Al Kent in den 90er Jahren das Million Dollar Disco Label lancierte, war ´Disco House´ in aller Munde. Ein Leben lang seltene Soul- und Disco-Platten zu horten, ein scharfes Ohr für ein Sample und ein paar Jahre DJing, die er bereits hinter sich hatte, erwiesen sich als nützlich, wenn es ums Musikmachen ging. Er produzierte eine Menge Tracks, indem er House Drums auf Disco-Samples klebte und irgendwas in der Größenordnung von zwanzig 12´´ Singles veröffentlichte, von denen viele ihren Weg in die Charts der Top-DJs fanden. Als er die House-Musik zugunsten der Disco verließ, eiferte er zuerst seinem Helden Walter Gibbons nach; er arbeitete mit zwei Kopien jeder Platte, bis er entdeckte, dass er den Aufwand (und das Geld für Doubles) sparen und stattdessen Re-Edits vornehmen konnte. Er hat im Laufe der Jahre eine Vielzahl dieser Bearbeitungen bei Million Dollar Disco veröffentlicht sowie auf einer

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot