Angebote zu "Keyboard" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

CASIO Keyboard »CT-X700C7«, AiX-Klangerzeung
275,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Keyboard »CT-X700« von Casio® ermöglicht mit der bahnbrechenden AiX Klangerzeugung und einer Fülle an neuen Rhythmen und Klangfarben den perfekten Einstieg in die neue Welt der CT-X Serie von CASIO. Zahlreiche tolle Features bieten dem Anwender umfangreiche Möglichkeiten: Anfänger und Fortgeschrittene können Dancefloor-Tunes mit fetten Beats erstellen und auch das Jammen mit realistischen Klangfarben von akustischen Instrumenten gelingt ganz einfach.Für Batteriebetrieb 6 Mignonbatterien erforderlich. B/T/H: ca. 95/35/11 cm. Gewicht: ca. 4,3 kg. 61 anschlagdynamische Tasten im Piano-Look. 48 stimmige Polyphonie (24 bei bestimmten Klangfarben). AiX-Klangerzeung. 600 Preset-Klangfarben. Funktionen: Mischklang (Layer), Tastaturteilung (Split), Piano/Orgel-Taste. Digitale Effekte: Hall (Reverb), Chorus. Metronom (Schläge pro Takt: 0 bis 9). 160 vorinstallierte Songs. 10 Anwendersongs (max. Kapazität pro Song ca. 320 KB). Step-up Lern-Lektion. 310 Musik-Presets. 195 One-Touch-Presets. Registrierung: 32 (4 Setups x 8 Bänke). MIDI-Recorder. MIDI (16-fach multitimbral, konform zu GM Level 1). Klangfarben-, Rhythmus- und Songbank-Nummern und -Namen, Notenlinien-Notation, Fingersatz, Pedalbedienung, Tempo, Takt und Taktschläge, Akkordname usw. USB-Port: Typ B. Pedal-Buchse 1: Klinkenbuchse (Sustain, Sostenuto, Soft, Rhythmus). Kopfhörer-/Ausgangsbuchse: Stereo-Klinkenbuchse. Audio-Eingangsbuchse: Stereo-Minibuchse. 2 x 2,5 W Lautsprecher. Batteriebetrieb möglich. Inklusive Netzadapter AD-E95100L.

Anbieter: Neckermann
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Top Charts 82 (mit CD)
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Top Charts 81 - Die aktuellsten Hits der erfolgreichsten Stars und das Beste aus den Charts! Die neueste Ausgabe von Top Charts startet mit einer groovigen Popnummer, die derzeit von allen Radiosendern gespielt wird. In dem Song Friends von Justin Bieber + BloodPop® geht es um eine verflossene Liebe, mit der man gerne noch befreundet wäre. Der Soundtrack zum dritten Teil des Kinofilms Fifty Shades of Grey enthält wieder einen Mega-Hit. For You von Liam Payne & Rita Ora ist ein cooles Duett mit einem pumpenden Dancebeat. Bei dem Song Rooftop trifft leichter Neo-Soul auf modern produzierte Popmusik. Über dem Ganzen schwebt die eingängige Gesangslinie des Newcomers Nico Santos. Mit einem Solo-Piano-Intro beginnend gipfelt der dramatische Song Leave A Light On in einem emotionalen Crescendo, inklusive modernen Synthsound-Refrain. Der eindringliche Gesang von Sänger Tom Walker ist ein Appell an einen Freund in Not. Mit Thunder lieferten Imagine Dragons einen der grössten Hits des letzten Jahres. Whatever It Takes ist die Nachfolge-Single der Indie-Rocker und sie steht dem Vorgänger in Sachen Spielspass in nichts nach. Sängerin P!nk steht für emotionale Songs mit Rockeinschlag. Bei What About Us setzt sie diesmal auf Dancefloor-Sound und hält dabei die richtige Balance zwischen Power und Gefühl. 5 Hefte in einem - Das universelle Songbook für viele Instrumente! Für Gitarre und Gesang ohne Noten: Songtexte mit Akkorden Mit allen Songtexten und Akkorden, einfachen Rhythmusmustern und Finger-Pickings kannst du die Songs in kürzester Zeit spielen und singen. Eine übersichtliche Darstellung, Taktstriche und nützliche Spielhinweise helfen dir beim Üben. Alle Akkorde findest du auf einen Blick beim jeweiligen Song. Für Klavier und Digitalpiano: Klavierarrangement Die Klavierarrangements wurden leicht bis mittelschwer arrangiert und sind so aufgebaut, dass sie optimal am Klavier klingen. Auf der beiliegenden CD wurden alle Songs von Gerhard Kölbl am Piano „live“ eingespielt. Somit können alle Songs vor dem Spielen angehört werden und sind dadurch leichter zu spielen und zu erlernen. Für Keyboard, Querflöte, Blockflöte, Violine: Melodiestimme in C Melodiestimme mit Akkorden und alternativen Stichnoten, vollständigem Songtext, Soundvorschlägen, Tempohinweisen und Rhythmusangaben. Für Trompete, Tenorhorn, Tenorsax und Klarinette: Melodiestimme in B Die Melodiestimme in B entspricht der Melodiestimme in C. Zum Mitspielen gibt es deshalb auf der CD zusätzliche Playbacks für B-Instrumente. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Für Altsax und Es-Klarinette: Melodiestimme in Es Für Es-Instrumente gibt es eine extra Stimme in Es. Die über den Noten stehenden Akkorde sind klingend in C für Gitarre notiert. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Professionelle Playbacks Zu jedem Song gibt es ein professionelles Playback auf der beiliegenden CD. Die Playbacks eignen sich hervorragend zum Mitsingen oder Mitspielen. Titel: Friends - Justin Bieber + BloodPop® For You (Fifty Shades Freed) - Liam Payne & Rita Ora Rooftop - Nico Santos Leave A Light On - Tom Walker Whatever It Takes - Imagine Dragons What About Us - P!nk

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Top Charts 82 (mit CD + Midifiles, USB-Stick)
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Top Charts 81 - Die aktuellsten Hits der erfolgreichsten Stars und das Beste aus den Charts! Die neueste Ausgabe von Top Charts startet mit einer groovigen Popnummer, die derzeit von allen Radiosendern gespielt wird. In dem Song Friends von Justin Bieber + BloodPop® geht es um eine verflossene Liebe, mit der man gerne noch befreundet wäre. Der Soundtrack zum dritten Teil des Kinofilms Fifty Shades of Grey enthält wieder einen Mega-Hit. For You von Liam Payne & Rita Ora ist ein cooles Duett mit einem pumpenden Dancebeat. Bei dem Song Rooftop trifft leichter Neo-Soul auf modern produzierte Popmusik. Über dem Ganzen schwebt die eingängige Gesangslinie des Newcomers Nico Santos. Mit einem Solo-Piano-Intro beginnend gipfelt der dramatische Song Leave A Light On in einem emotionalen Crescendo, inklusive modernen Synthsound-Refrain. Der eindringliche Gesang von Sänger Tom Walker ist ein Appell an einen Freund in Not. Mit Thunder lieferten Imagine Dragons einen der grössten Hits des letzten Jahres. Whatever It Takes ist die Nachfolge-Single der Indie-Rocker und sie steht dem Vorgänger in Sachen Spielspass in nichts nach. Sängerin P!nk steht für emotionale Songs mit Rockeinschlag. Bei What About Us setzt sie diesmal auf Dancefloor-Sound und hält dabei die richtige Balance zwischen Power und Gefühl. 5 Hefte in einem - Das universelle Songbook für viele Instrumente! Für Gitarre und Gesang ohne Noten: Songtexte mit Akkorden Mit allen Songtexten und Akkorden, einfachen Rhythmusmustern und Finger-Pickings kannst du die Songs in kürzester Zeit spielen und singen. Eine übersichtliche Darstellung, Taktstriche und nützliche Spielhinweise helfen dir beim Üben. Alle Akkorde findest du auf einen Blick beim jeweiligen Song. Für Klavier und Digitalpiano: Klavierarrangement Die Klavierarrangements wurden leicht bis mittelschwer arrangiert und sind so aufgebaut, dass sie optimal am Klavier klingen. Auf der beiliegenden CD wurden alle Songs von Gerhard Kölbl am Piano „live“ eingespielt. Somit können alle Songs vor dem Spielen angehört werden und sind dadurch leichter zu spielen und zu erlernen. Für Keyboard, Querflöte, Blockflöte, Violine: Melodiestimme in C Melodiestimme mit Akkorden und alternativen Stichnoten, vollständigem Songtext, Soundvorschlägen, Tempohinweisen und Rhythmusangaben. Für Trompete, Tenorhorn, Tenorsax und Klarinette: Melodiestimme in B Die Melodiestimme in B entspricht der Melodiestimme in C. Zum Mitspielen gibt es deshalb auf der CD zusätzliche Playbacks für B-Instrumente. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Für Altsax und Es-Klarinette: Melodiestimme in Es Für Es-Instrumente gibt es eine extra Stimme in Es. Die über den Noten stehenden Akkorde sind klingend in C für Gitarre notiert. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Professionelle Playbacks Zu jedem Song gibt es ein professionelles Playback auf der beiliegenden CD. Die Playbacks eignen sich hervorragend zum Mitsingen oder Mitspielen. Titel: Friends - Justin Bieber + BloodPop® For You (Fifty Shades Freed) - Liam Payne & Rita Ora Rooftop - Nico Santos Leave A Light On - Tom Walker Whatever It Takes - Imagine Dragons What About Us - P!nk

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Top Charts 82 (mit CD)
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Top Charts 81 - Die aktuellsten Hits der erfolgreichsten Stars und das Beste aus den Charts! Die neueste Ausgabe von Top Charts startet mit einer groovigen Popnummer, die derzeit von allen Radiosendern gespielt wird. In dem Song Friends von Justin Bieber + BloodPop® geht es um eine verflossene Liebe, mit der man gerne noch befreundet wäre. Der Soundtrack zum dritten Teil des Kinofilms Fifty Shades of Grey enthält wieder einen Mega-Hit. For You von Liam Payne & Rita Ora ist ein cooles Duett mit einem pumpenden Dancebeat. Bei dem Song Rooftop trifft leichter Neo-Soul auf modern produzierte Popmusik. Über dem Ganzen schwebt die eingängige Gesangslinie des Newcomers Nico Santos. Mit einem Solo-Piano-Intro beginnend gipfelt der dramatische Song Leave A Light On in einem emotionalen Crescendo, inklusive modernen Synthsound-Refrain. Der eindringliche Gesang von Sänger Tom Walker ist ein Appell an einen Freund in Not. Mit Thunder lieferten Imagine Dragons einen der größten Hits des letzten Jahres. Whatever It Takes ist die Nachfolge-Single der Indie-Rocker und sie steht dem Vorgänger in Sachen Spielspaß in nichts nach. Sängerin P!nk steht für emotionale Songs mit Rockeinschlag. Bei What About Us setzt sie diesmal auf Dancefloor-Sound und hält dabei die richtige Balance zwischen Power und Gefühl. 5 Hefte in einem - Das universelle Songbook für viele Instrumente! Für Gitarre und Gesang ohne Noten: Songtexte mit Akkorden Mit allen Songtexten und Akkorden, einfachen Rhythmusmustern und Finger-Pickings kannst du die Songs in kürzester Zeit spielen und singen. Eine übersichtliche Darstellung, Taktstriche und nützliche Spielhinweise helfen dir beim Üben. Alle Akkorde findest du auf einen Blick beim jeweiligen Song. Für Klavier und Digitalpiano: Klavierarrangement Die Klavierarrangements wurden leicht bis mittelschwer arrangiert und sind so aufgebaut, dass sie optimal am Klavier klingen. Auf der beiliegenden CD wurden alle Songs von Gerhard Kölbl am Piano „live“ eingespielt. Somit können alle Songs vor dem Spielen angehört werden und sind dadurch leichter zu spielen und zu erlernen. Für Keyboard, Querflöte, Blockflöte, Violine: Melodiestimme in C Melodiestimme mit Akkorden und alternativen Stichnoten, vollständigem Songtext, Soundvorschlägen, Tempohinweisen und Rhythmusangaben. Für Trompete, Tenorhorn, Tenorsax und Klarinette: Melodiestimme in B Die Melodiestimme in B entspricht der Melodiestimme in C. Zum Mitspielen gibt es deshalb auf der CD zusätzliche Playbacks für B-Instrumente. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Für Altsax und Es-Klarinette: Melodiestimme in Es Für Es-Instrumente gibt es eine extra Stimme in Es. Die über den Noten stehenden Akkorde sind klingend in C für Gitarre notiert. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Professionelle Playbacks Zu jedem Song gibt es ein professionelles Playback auf der beiliegenden CD. Die Playbacks eignen sich hervorragend zum Mitsingen oder Mitspielen. Titel: Friends - Justin Bieber + BloodPop® For You (Fifty Shades Freed) - Liam Payne & Rita Ora Rooftop - Nico Santos Leave A Light On - Tom Walker Whatever It Takes - Imagine Dragons What About Us - P!nk

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Top Charts 82 (mit CD + Midifiles, USB-Stick)
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Top Charts 81 - Die aktuellsten Hits der erfolgreichsten Stars und das Beste aus den Charts! Die neueste Ausgabe von Top Charts startet mit einer groovigen Popnummer, die derzeit von allen Radiosendern gespielt wird. In dem Song Friends von Justin Bieber + BloodPop® geht es um eine verflossene Liebe, mit der man gerne noch befreundet wäre. Der Soundtrack zum dritten Teil des Kinofilms Fifty Shades of Grey enthält wieder einen Mega-Hit. For You von Liam Payne & Rita Ora ist ein cooles Duett mit einem pumpenden Dancebeat. Bei dem Song Rooftop trifft leichter Neo-Soul auf modern produzierte Popmusik. Über dem Ganzen schwebt die eingängige Gesangslinie des Newcomers Nico Santos. Mit einem Solo-Piano-Intro beginnend gipfelt der dramatische Song Leave A Light On in einem emotionalen Crescendo, inklusive modernen Synthsound-Refrain. Der eindringliche Gesang von Sänger Tom Walker ist ein Appell an einen Freund in Not. Mit Thunder lieferten Imagine Dragons einen der größten Hits des letzten Jahres. Whatever It Takes ist die Nachfolge-Single der Indie-Rocker und sie steht dem Vorgänger in Sachen Spielspaß in nichts nach. Sängerin P!nk steht für emotionale Songs mit Rockeinschlag. Bei What About Us setzt sie diesmal auf Dancefloor-Sound und hält dabei die richtige Balance zwischen Power und Gefühl. 5 Hefte in einem - Das universelle Songbook für viele Instrumente! Für Gitarre und Gesang ohne Noten: Songtexte mit Akkorden Mit allen Songtexten und Akkorden, einfachen Rhythmusmustern und Finger-Pickings kannst du die Songs in kürzester Zeit spielen und singen. Eine übersichtliche Darstellung, Taktstriche und nützliche Spielhinweise helfen dir beim Üben. Alle Akkorde findest du auf einen Blick beim jeweiligen Song. Für Klavier und Digitalpiano: Klavierarrangement Die Klavierarrangements wurden leicht bis mittelschwer arrangiert und sind so aufgebaut, dass sie optimal am Klavier klingen. Auf der beiliegenden CD wurden alle Songs von Gerhard Kölbl am Piano „live“ eingespielt. Somit können alle Songs vor dem Spielen angehört werden und sind dadurch leichter zu spielen und zu erlernen. Für Keyboard, Querflöte, Blockflöte, Violine: Melodiestimme in C Melodiestimme mit Akkorden und alternativen Stichnoten, vollständigem Songtext, Soundvorschlägen, Tempohinweisen und Rhythmusangaben. Für Trompete, Tenorhorn, Tenorsax und Klarinette: Melodiestimme in B Die Melodiestimme in B entspricht der Melodiestimme in C. Zum Mitspielen gibt es deshalb auf der CD zusätzliche Playbacks für B-Instrumente. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Für Altsax und Es-Klarinette: Melodiestimme in Es Für Es-Instrumente gibt es eine extra Stimme in Es. Die über den Noten stehenden Akkorde sind klingend in C für Gitarre notiert. Tipp: Ein Keyboard kann deine Stimme mit den Keyboard-Noten begleiten. Es muss nur um zwei Halbtöne tiefer transponiert werden. Professionelle Playbacks Zu jedem Song gibt es ein professionelles Playback auf der beiliegenden CD. Die Playbacks eignen sich hervorragend zum Mitsingen oder Mitspielen. Titel: Friends - Justin Bieber + BloodPop® For You (Fifty Shades Freed) - Liam Payne & Rita Ora Rooftop - Nico Santos Leave A Light On - Tom Walker Whatever It Takes - Imagine Dragons What About Us - P!nk

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Playing It Cool
17,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Legendäre und gleichsam seltsame Musik. Keith Hudson war ebenso wie Lloyd 'Bullwackie' Barnes, mit dem er hier zusammengearbeitet hat, ein herausragender Innovator des Reggae mit beispielhaft klassischem Hintergrund. Auf seiner ersten Studioaufnahme waren ehemalige Skatalites vertreten; seine ersten Veröffentlichungen wurden massive Hits für Ken Boothe (Old Fashioned Way, 1967), John Holt, Delroy Wilson, U-Roy und andere. Wie auch bei Bullwackie war seine Trennung von dieser Tradition dynamisch und sehr eigen: seine Musik aus reiferen Tagen findet ihre Vorraussetzungen weg von Jamaica, in Londoner und New Yorker Studios und vor transatlantischem Publikum mit seinem düsteren Experimentalismus, der sich vom im Reggae vorherrschenden 7' Format zunehmend zum Album Format hin entwickelt. 'Playing It Cool & Playing It Right' wurde 1981 in New York auf Joint International veröffentlicht. Love Joys, Wayne Jarrett und am unverkennbarsten Hudson selbst waren am Mikrofon vertreten. So wie Wackies hat auch Hudson Studio One verehrt. Das Album folgt Coxsones Vorgehensweise, essentielle Tracks wiederzuverwenden und zu overdubben. Während die Studio One Seiten auf den Dancefloor ausgerichtet waren, waren Hudsons Bearbeitungen von Tracks wie z.B. 'Melody Maker' mehr psycho. Hier werden deepe Rhythms der Barrett Brüder noch deeper remixed mit Hall, Filtern, Verzerrung, werden tiefer gepitcht und mit neuen, oft stark bearbeiteten Spuren belegt, Gitarre, Percussion, Keyboard, Stimme. 'Playing It Cool' ist legendäre, seltsame Musik, an der man nicht vorbeikommt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Playing It Cool
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Legendäre und gleichsam seltsame Musik. Keith Hudson war ebenso wie Lloyd 'Bullwackie' Barnes, mit dem er hier zusammengearbeitet hat, ein herausragender Innovator des Reggae mit beispielhaft klassischem Hintergrund. Auf seiner ersten Studioaufnahme waren ehemalige Skatalites vertreten; seine ersten Veröffentlichungen wurden massive Hits für Ken Boothe (Old Fashioned Way, 1967), John Holt, Delroy Wilson, U-Roy und andere. Wie auch bei Bullwackie war seine Trennung von dieser Tradition dynamisch und sehr eigen: seine Musik aus reiferen Tagen findet ihre Vorraussetzungen weg von Jamaica, in Londoner und New Yorker Studios und vor transatlantischem Publikum mit seinem düsteren Experimentalismus, der sich vom im Reggae vorherrschenden 7' Format zunehmend zum Album Format hin entwickelt. 'Playing It Cool & Playing It Right' wurde 1981 in New York auf Joint International veröffentlicht. Love Joys, Wayne Jarrett und am unverkennbarsten Hudson selbst waren am Mikrofon vertreten. So wie Wackies hat auch Hudson Studio One verehrt. Das Album folgt Coxsones Vorgehensweise, essentielle Tracks wiederzuverwenden und zu overdubben. Während die Studio One Seiten auf den Dancefloor ausgerichtet waren, waren Hudsons Bearbeitungen von Tracks wie z.B. 'Melody Maker' mehr psycho. Hier werden deepe Rhythms der Barrett Brüder noch deeper remixed mit Hall, Filtern, Verzerrung, werden tiefer gepitcht und mit neuen, oft stark bearbeiteten Spuren belegt, Gitarre, Percussion, Keyboard, Stimme. 'Playing It Cool' ist legendäre, seltsame Musik, an der man nicht vorbeikommt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot